1K-STP Klebstoff 605.1.20

Reaktiver Einkomponenten-Klebstoff auf Basis Silan terminierter Polymere (STP)



Enorme Haftungseigenschaften auf nahezu allen Materialien ermöglichen hochqualitative D4-Verklebungen. Hervorragende Beständigkeit gegen Wasser, Dampf, Hitze und Kälte machen ihn zum absoluten Allrounder, der in keiner Werkstatt fehlen darf (geprüft nach DIN EN 204, D4 sowie nach DIN 14257).
Der Klebstoff schäumt nicht auf und lässt sich mit Spachtel, Pinsel, Rolle oder direkt aus der Flasche auftragen.

Weitere Infos finden Sie in unserem technischen Datenblatt.

  • Gebindegrößen
  • Beschreibung
  • Technische Details
  • Videos
  • Datenblätter
1K-STP Klebstoff 605.1.20 - Flasche 0,75 kg
Menge Preis
1 15,36 €
Artikel-Nr: 60512001
Versandgew.: 0,78 kg
Lieferzeit: ca. 3 Werktage
1K-STP Klebstoff 605.1.20 - Kanister 7,5 kg
Menge Preis
1 132,75 €
Artikel-Nr: 60512005
Versandgew.: 7,8 kg
Lieferzeit: ca. 3 Werktage
1K-STP Klebstoff 605.1.20 - Karton mit 12 Flaschen je 0,75 kg
Menge Preis
1 172,80 €
Artikel-Nr: 60512081
Versandgew.: 9,7 kg
Lieferzeit: ca. 3 Werktage
1K-STP-Klebstoff

Vorteile
  • Einfache Verarbeitung
  • Ein-Komponenten-Klebstoff
  • Gut walzbar
  • Hohe Wärme- und Kältebeständigkeit
  • Kein Aufschämen

Auftragsmethoden
  • Aus der Flasche
  • Handwalze
  • Spachtel

Lagerung
  • Klebstoff sorgfältig vor Feuchtigkeitseinwirkung schützen
  • Angebrochene Gebinde kurzfristig verbrauchen
  • Gebinde kühl und trocken lagern
  • KLEIBERIT 605.1 ist im luftdicht verschlossenen Gebinde bei 20°C ca. 9 Monate lagerfähig.
  • Weitere Videos (bitte URL unten anklicken)
  • https://youtu.be/JGTr2PVvxX4
Produktspezifikation
Farbe beige
GHS Symbol
GHS Signalwort Achtung
Gefahrstoffbeschreibung 3-(2-Aminoethylamino)propylmethyldimethoxysilane
H und P Sätze Kann allergische Hautreaktionen verursachen. Verursacht schwere Augenreizung. Einatmen von Nebel/Dampf/Aerosol vermeiden. Schutzhandschuhe und Augenschutz / Gesichtsschutz tragen. BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser und Seife waschen. BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. Bei Hautreizung oder -ausschlag: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.