Reiniger + Verdünner 820.0 - Verdünner für Lösemittelklebstoffe z.B. 114/5, Reinigungsmittel

  • Gebindegrößen
  • Beschreibung
  • Technische Details
  • Videos
  • Datenblätter
Reiniger + Verdünner 820.0 - Flasche 0,756 kg
Menge Preis
1 18,47 €
Artikel-Nr: 82000100
Versandgew.: 0,866 kg
Lieferzeit: ca. 3 Werktage
Reiniger + Verdünner 820.0 - Karton mit 12 Flaschen je 0,756 kg
Menge Preis
1 130,68 €
Artikel-Nr: 82000101
Versandgew.: 11,009 kg
Lieferzeit: ca. 3 Werktage
Reiniger + Verdünner 820.0 - Kanister 4,5 kg
Menge Preis
1 52,02 €
Artikel-Nr: 82000502
Versandgew.: 5 kg
Lieferzeit: ca. 3 Werktage
Reiniger + Verdünner 820.0 - Flachkanne 22 kg
Menge Preis
1 216,48 €
Artikel-Nr: 82003003
Versandgew.: 23,86 kg
Lieferzeit: ca. 3 Werktage
Reiniger + Verdünner

Anwendungsgebiete
  • Reinigungs- und Spülmittel für Maschinen und Anlagen im Zweikomponenten-Bereich
  • Reinigungsmittel für Handauftragsgeräte, mit denen Lösemittelklebstoffe bzw. Zweikomponenten - Klebstoffe verarbeitet werden
  • Verdünnungsmittel für unsere Lösemittelklebstoffe auf Polychloropren - Basis, wie z.B. KLEIBERIT Kontaktkleber C 114/5

Leider ist derzeit kein Video verfügbar.
Produktspezifikation
Dichte ca. 0,75 g/cm³
Basis Gemisch organischer Lösemittel
Farbe farblos
Viskosität Brookfield Sp. 1/20 Upm: ca. 10 mPa*s
GHS Symbol
GHS Signalwort Gefahr
UN-Nummer 1993 ENTZÜNDBARER FLÜSSIGER STOFF, N.A.G. (CYCLOHEXAN, ACETON), UMWELTGEFÄHRDEND
Gefahrstoffbeschreibung aliphatische Kohlenwasserstoffe, Cyclohexan
H und P Sätze Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar. Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein. Verursacht Hautreizungen. Verursacht schwere Augenreizung. Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen. Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.. Von Hitze/Funken/offener Flamme/heißen Oberflächen fernhalten. Nicht rauchen. Nebel/Dampf/Aerosol nicht einatmen. Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden. Freisetzung in die Umwelt vermeiden. Schutzhandschuhe und Augenschutz tragen. BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen. BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. Behälter dicht verschlossen an einem gut belüfteten Ort aufbewahren.